Griesstätter Ärztezentrum 

Leere Praxisräume, keine Bewerber - Was nun? 

+
Das neue Ärztezentrum in der Alpenstraße. 

Griesstätt - In der Alpenstraße gibt es seit April das Gesundheitszentrum, das Wohnen und Pflege unter einem Dach vereint. Doch es scheint nicht alles reibungslos zu laufen, denn viele Praxisräume in dem neuen Ärztehaus gähnen vor Leere. 

Physiotherapie und Psychotherapie, Heilpraxis - Räume gäbe es genug in der Alpenstraße. Chia-Shun Hsieh, Bauherr und Inhaber der allgemeinmedizinischen Praxis, hat jedoch seit der Eröffnung am 3. April keine Interessenten für die zusätzlich geplanten Praxen im neuen Ärztehaus gefunden. Das Problem: Es fehlt wohl an Bewerbern.


Mischgebiet soll bleiben 

Die restlichen gewerblichen Einheiten des Mischgebiets in der Alpenstraße in Wohnungen umzufunktionieren, diesen Anrag von Hsieh auf Änderung des Babauungsplans lehnten die Griesstätter Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung mit lediglich einer Gegenstimme mehrheitlich ab. Das Mischgebiet sei im Verhältnis 60:40 in Bezug auf Aufteilung von Gewerbe und Wohnungen geplant, erklärt Bürgermeister Robert Aßmus. "Und das soll auch so bleiben."

Ärztemangel auf dem Land - Griesstätt hält dagegen

"Wir hoffen, dass die Räumlichkeiten noch vergeben werden können, damit das Ärztezentrum seine Funktion voll und ganz erfüllen kann. Wir sind schon froh, dass wir das Gebäude hier am Ort haben und es wäre schade, wenn die Vision Hsiehs nun aufgrund mangelnder Bewerber nicht realisiert werden könnte", bedauert Aßmus die aktuelle Situation in der Alpenstraße. Man wolle Hsieh allerdings noch etwas Zeit geben, um alle Möglichkeiten, die restlichen Einheiten gewerblich zu nutzen, auszuschöpfen


Wenn jedoch gar nichts voran gehe in punkto Vermietung von Praxisräumen, möchte der Bürgermeister nicht ausschließen, dass sich in dem Ärztezentrum auch nicht-medizinisches Gewerbe wie beispielsweise ein Friseur ansiedeln könnte. 

Trotz noch leerer Praxisräume - am Samstag, 5. Mai, gibt es eine offizielle Eröffnung des Gesundheitszentrums Griesstätt mit einem bunten Programm für die ganze Familie. 

mb

Kommentare