In Richtung Vogtareuth

Unfall bei Griesstätt: Zweimal Totalschaden

+

Griesstätt - Am Mitwoch hat sich bei Griesstätt ein heftiger Auffahr-Unfall ereignet. Die beiden Beteiligten mussten ins Krankenhaus, die Autos sind Schrott.

UPDATE, Donnerstag, 6.15 Uhr: Polizeimeldung

Am Mittwochabend ereignete sich auf der St2359 zwischen Griesstätt und Vogtareuth ein Verkehrsunfall. Ein 39-jähriger Mann aus der Gemeinde Griesstätt, welcher von Griesstätt in Richtung Vogtareuth fuhr, wollte an einer Kreuzung nach Haid abbiegen. Dies übersah eine dahinter fahrende 22-jährige Frau aus Soyen und fuhr mit großer Wucht auf das vor ihr fahrende Fahrzeug auf.

Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug des Griesstätters um die eigene Achse gedreht und kurzzeitig auf die Seite geworfen. Beide Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab und blieben schlussendlich auf der angrenzenden Wiese stehen.

Die beiden verunfallten Fahrer wurden von der Feuerwehr Griesstätt erstversorgt und nach weiterer Behandlung durch den Rettungsdienst in die umliegenden Krankenhäuser transportiert. Nur weil beide Unfallbeteiligte den lebensrettenden Sicherheitsgurt angelegt hatten, blieben schlimmere Verletzungen aus. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro.

Update, 19.30 Uhr

Auf der ST 2359 zwischen Griesstätt und Vogtareuth kam es am heutigen Abend gegen 17.55 Uhr zu einem schweren Unfall in Höhe der Abzweigung nach Haid/Weng. Bei dem Unfall entstand ein hoher Sachschaden. Laut ersten Informationen von der Unfallstelle, soll sich mindestens eine Person bei dem Unfall verletzt haben.

Bilder vom Unfall bei Griesstätt

Update, 19 Uhr

Wie die Polizeiinspektion Rosenheim auf Nachfrage von wasserburg24.de mitteilte, waren nach ersten Informationen durch die Integrierte Leitstelle zwei Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt worden sein. Eine Person soll leicht verletzt worden sein.

"Das ist aber noch nicht von den Kollegen vor Ort bestätigt", erklärte ein Polizeibeamter im Gespräch.

Erstmeldung 18.38 Uhr

Am Mitwochnachmittag hat sich bei Griesstätt ein Unfall ereignet. Näheres zu den Umständen ist noch nicht bekannt. Mindestens ein Auto war beteiligt. 

Rettungskräfte sind vor Ort, die Polizei ermittelt derzeit die Unfallursache. 

*Weitere Infos und Bilder folgen*

Quelle: Evoy/Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Griesstätt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser