Gemeinde Griesstätt

Image-Broschüre vom Tisch - Verhältnis weiter zerrüttet

+
  • schließen

Griesstätt - Die Image-Broschüre der Gemeinde sorgte für kontroverse Diskussionen und Ärger im Gemeinderat. Allerdings liegt der Hund woanders begraben. Dritter Bürgermeister Alois Altermann legt die Fakten auf den Tisch:

Bürgermeister Stefan Pauker hatte Anfang des Jahres eine Broschüre über die Gemeinde Griesstätt in Auftrag gegeben. Im Gemeindeblatt wurde das im April und August 2016 vorab angekündigt und die Bürger informiert. 

Wie Alois Altermann, übergangsweise Dritter Bürgermeister der Gemeinde, gegenüber wasserburg24.de erklärt, wusste der Gemeinderat also von der Idee, hatte aber andere Informationen zu den Plänen vorliegen: "Es war immer davon die Rede, dass die Broschüre keine Kosten für die Gemeinde verursachen würde. Die Rechnung übernehme der Gewerbeverband. Nachdem diese aber plötzlich doch auf dem Gemeindetisch landetet, fühlten sich die Räte natürlich hintergangen." 

Mitte letzen Jahres sei eine Kostenrechnung vorgenommen worden, spätestens zu diesem Zeitpunkt hätte das Gremium informiert werden müssen, dass die Kostenverteilung nun doch anders aussehen werde. 

Verhältnis war vorher schon angespannt

Die Image-Broschüre an sich sei zwar eine ärgerliche Sache gewesen, mittlerweile aber für die Gemeinde vollständig abgeschlossen. Nicht zuletzt, da Bürgermeister Stefan Pauker die noch offene Rechnung von rund 5.600 Euro aus eigener Tasche beglichen habe, wie Altermann auf Nachfrage bestätigt. "Nicht der Rechnungsbetrag selbst war das Problem, sondern der ganze Vorgang an sich mitsamt den fehlenden Informationen bezüglich des Projekts."

Das Verhältnis in der Gemeinde zwischen Räten und Bürgermeister Pauker sei bereits länger angeschlagen. "Die Affäre um die Image-Broschüre hat das Fass aber sprichwörtlich zum Überlaufen gebracht", so Altermann abschließend. "Der Vertrauensverlust ist noch lange nicht erledigt." 

mb

Zurück zur Übersicht: Griesstätt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser