Unfall fordert zwei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Griesstätt - Zwischen Griesstätt und Vogtareuth hat sich auf Höhe Holzhausen am Vormittag ein Unfall ereignet. Zwei Menschen wurden dabei leicht verletzt.

Am 28.03.2014 gegen 8.40 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2359 bei Holzhausen (Gemeinde Griesstätt) ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Eine 33-jährige Opelfahrerin wollte von der Staatstraße links Richtung Holzhausen abbiegen. Die ihr nachfahrende 58-jährige Rosenheimerin blieb auf Grund dessen hinter dem Opel stehen. Diese Situation erkannte eine 19-jährige Autofahrerin zu spät und fuhr auf den stehenden Pkw der Rosenheimerin auf.

Unfall auf der ST2359

Dabei wurden die Beiden leicht verletzt. Da beim Pkw der 19-jährigen Kühlerflüssigkeit auslief, war außerdem die Feuerwehr Griesstätt mit zwei Fahrzeugen vor Ort. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 8000 Euro.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser