Griesstätter Kreisel ist fast fertig

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Griesstätt - Bald können die Sperrschilder und Absperrbaken an der Baustelle zum Kreisel südlich von Griesstätt an der Staatsstraße 2079 entfernt werden:

Der Kreiselbau geht in die Endphase.

Heute und am morgigen Freitag ist die Asphaltierung des südlichen Teilstückes geplant. Der Verkehr wird hierzu, wie bisher auch, mit einer einspurigen Ampellösung geregelt. Eine Vollsperrung der Staatsstraße wird am kommenden Samstag zum Einbau der Asphaltfeinschicht notwendig. Der Verkehr wird dabei über die Ortsstraßen umgeleitet. Voraussichtlich kann der Verkehr am Sonntag frei gegeben werden. Mit Behinderungen ist dann nur mehr bei der Ausführung der Restarbeiten zu rechnen.

Oberbayerisches Volksblatt

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser