Kindergarten als "Spielwiese" des Gemeinderates

+

Rott - Seit einem Jahr geht es in Rott hin und her um die Frage, wo der neue Kindergarten der Gemeinde gebaut wird. Zuletzt hatte der zentralste Standort direkt hinter dem Feuerwehrhaus eine Mehrheit gefunden.

Der Haken, dass das Grundstück überteuert ist, wurde durch eine Spende von 100.000 Euro aufgewogen, die von der CSU-Fraktion an Land gezogen worden war. Bedingung: absolut anonym, aber gegen Spendenquittung. Das allerdings ist nun aus juristischen Gtünden wohl gescheitert und damit die Standort-Frage wieder offen.

Mehr dazu in der Mittwochs-Ausgabe der Wasserburger Zeitung

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser