Altkennzeichen frühestens ab Mai

+

Landkreis - Grünes Licht für die Autokennzeichen 'AIB' und 'WS' ist gegeben. Nur müssen sich die Rosenheimer aber noch etwas gedulden.

Bürgerinnen und Bürger, die schon sehnsüchtig auf ihr AIB oder WS Autokennzeichen warten, müssen sich noch etwas gedulden. Wie das Landratsamt Rosenheim mitteilte, müssen verschiedene Formalitäten erfüllt werden, sodass die Ausgabe von Altkennzeichen voraussichtlich nicht vor Mitte Mai beginnen kann.

Lesen Sie dazu auch:

Kennzeichen: "AIB" und "WS" können kommen

Erstes Altkennzeichen geht an Kölbl

Nachdem sich das Kabinett am Montag darauf verständigt hatte, die Altkennzeichen wieder einzuführen, wird das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie bis spätestens kommende Woche die Landkreise anschreiben und nachfragen, ob Interesse an den Altkennzeichen besteht. Landrat Josef Neiderhell sprach sich schon am Montagnachmittag dafür aus, die Ausgabe von AIB und WS-Kennzeichen wieder zuzulassen.

Diese Entscheidung muss der Landkreis Rosenheim dem Bayerischen Verkehrsministerium bis Mitte April mitteilen. Diese lange Frist musste eingeräumt werden, weil das Bayerische Innenministerium darauf bestand, dass jeder Landkreis zeitlich in der Lage sein muss, wenn gewünscht einen Beschluss des Kreistages zu diesem Thema herbeiführen zu können.

Bis Ende April wird dann das Bayerische Wirtschaftsministerium die Altkennzeichen, die wiedereingeführt werden sollen, dem Bundesverkehrsministerium melden. Dies erteilt eine Genehmigung, die im Bundesanzeiger veröffentlicht werden muss. Erst dann sind die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt, um Altkennzeichen auszugeben.

Die Zulassungsbehörde im Landratsamt Rosenheim wird die Zeit nutzen, die Software für die Zulassung zu aktualisieren sowie die noch ausgegebenen Altkennzeichen zu digitalisieren. Dies war bisher nicht notwendig, weil klar war, dass ein AIB oder WS-Kennzeichen nicht mehr benötigt wird, wenn das dazugehörige Fahrzeug außer Betrieb gesetzt wird. Aktuell werden im Bestand der Zulassungsbehörde des Landkreises noch 658 AIB-Kennzeichen und 809 WS-Kennzeichen gelistet.

Pressemitteilung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser