Achtelfinale im OVB24 BIERGARTEN-BATTLE

Wir haben ausgelost: Diese Biergärten treffen aufeinander

+
  • schließen

Landkreis - Sie stehen fest: Die Paarungen für das Achtelfinale im großen OVB24 Biergarten-Battle. Hier sehen Sie, welche Biergärten in der ersten K.O.-Runde aufeinander treffen:

Wir suchen mit Ihrer Hilfe den schönsten Biergarten in der Region. In einem ersten Schritt konnten Sie uns Biergärten vorschlagen, die wir dann in einer Vorrunde in einem Online-voting gegeneinander antreten ließen. Die 16 Gärten mit den meisten Stimmen zogen ins Achtelfinale ein.

Wir haben nun die 1:1 Matches ausgelost. Diese Paarungen kamen zustande:

  • 28. August: Ochsenwirt in Oberaudorf gegen Fischküche Rosenheim
  • 29. August: Bräustüberl Maxlrain gegen Schneiderwirt in Nußdorf
  • 30. August: Mailkeller in Rosenheim gegen Gasthof Maurer in Grainbach
  • 31. August: Biergarten Rieden in Rieden bei Soyen gegen Antretter in Stephanskirchen
  • 1. September: Flötzinger Bräustüberl in Rosenheim gegen Ladgasthof Suranger bei Amerang
  • 2. September: Waldgaststätte Filzenklas in Tuntenhausen gegen Kalteneck in Albaching
  • 3. September: Wirt von Dred in Jarezöd gegen Brückenwirt in Kolbermoor
  • 4. September: Hirzinger in Söllhuben gegen Gasthaus Hilger in Hirnsberg

Wie geht es nun weiter?

Am Montag den 28. August starten die 1:1 Battles des Achtelfinales. Welche Paare wann dran sind, sehen Sie auf dem Plan oben. Täglich werden zwei Biergärten in einem Online-Voting gegeneinander antreten. Sie können jeweils für Ihren Favoriten abstimmen. Der Gewinner eines jeden Matches kommt weiter ins Viertelfinale usw., bis am 11. September der Sieger ermittelt wird.

Also Abstimmen bis die Finger glühen, damit sich Ihr Lieblingsbiergarten bald "Der beste Biergarten der Region" nennen darf. Der Sieger bekommt von uns einen Pokal.

Sehen Sie hier noch einmal die Live-Auslosung der Paarungen im Video:

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser