Veranstaltungstipps für das Wochenende

Was ist los am Wochenende in der Region?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Für alle Unentschlossenen unter ihnen, hier noch schnell ein paar Tipps und Termine zur Wochenendplanung: Wie wäre es zum Beispiel mit einer tollen Shakespeare-Aufführung?

Samstag, 5. Dezember 

Der Nikolaus besucht den Christkindlmarkt

Marienplatz 

83043 Bad Aibling

Samstag, 05.12.2015

Beginn: 15:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

Christbaumversteigerung mit den Wildschützen Leonhardspfunzen e.V.

Baodwirt 

Mühlthalweg 45 

83071 Stephanskirchen

Samstag, 05.12.2015

Beginn: 19:00 Uhr

WAS IHR WOLLT

Haus des Gastes

Bahnhofstraße 11

83093 Bad Endorf

Samstag, 05.12.2015

Beginn: 20:00 Uhr

Ende: 23:00 Uhr

KOMÖDIE VON WILLIAM SHAKESPEARE: Ein als Knabe verkleidetes Mädchen liebt einen Mann, der glaubt eine Gräfin zu lieben, die wiederum den Knaben liebt, der aber doch ein Mädchen ist…??? Die verrückteste, die schönste, die zarteste, die bitterste Komödie William Shakespeares versetzt uns in das ersonnene Land Illyrien, wo Herzog Orsino seine Liebessehnsucht mit Musik schürt und Gräfin Olivia sich selbstmitleidig in ewige Trauer vergraben will. Dort strandet die schiffbrüchige Viola, die ihren Bruder Sebastian ertrunken wähnt und ihren Lebensunterhalt nun selbst verdienen muss. Als Knabe verkleidet verdingt sie sich beim Herzog, erwirbt sein Vertrauen und verliebt sich in ihn. Der jedoch benutzt Viola, die sich nun Cesario nennt, als Überbringer der Liebesbotschaften an Gräfin Olivia. Das Ränkespiel nimmt seinen Lauf, während Olivias kesse Magd Maria und die trinkfesten Junker Toby von Rülp und Andrew Leichenwang sich über Olivias aufgeblasenen und selbstgerechten Haushofmeister Malvolio ärgern. Er verdirbt ihnen jeden Spaß und so hecken sie einen gemein-witzigen Racheplan aus, der dann alle in einen turbulenten Strudel der Verwirrungen zieht. Shakespeare zieht uns tief in tragisch-komische, bittersüße Gefühlstäuschungen hinein, lässt uns aus dem Lachen nicht herauskommen, das manches Mal auch im Halse stecken bleiben könnte. Und gleichzeitig erfüllt uns die traurig-weise Einsicht des dünnhäutig gewordenen Narren in die Verwirrungen menschlichen Handelns. Eine schwarze Komödie der Unruhe, die bleibt. Reservierungen über www.tam-ost.de oder 08031-234180

Chorweihnacht AGACH in der Kirche Christkönig

Kirche Christkönig 

Kardinal-Faulhaber-Platz 10 

83022 Rosenheim

Samstag, 05.12.2015

Beginn: 17:00 Uhr

Ende: 18:00 Uhr

In der Kirche werden fünf Mitgliedschöre der Arbeitsgemeinschaft Alpenländischer Chorverbände (AGACH) eine Chorweihnacht durchführen. Vier Chöre kommen aus den benachbarten ausländischen Chorverbänden. Als Vertreter des Bayerischen Sängerbunds nimmt die Chorgemeinschacht Irschenberg an dem Konzert teil.

Konzert mit „Irish Charms“

Breitenberghütte 

Wendelstein 9 1/2 

83098 Brannenburg

Samstag, 05.12.2015

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: 22:00 Uhr

Die Irish Charms, 4 Musiker vom Simssee machen handgemachte Irish Traditional Music auf vielerlei akustischen Instrumenten. Unplugged - unverfälscht - ehrlich - echt - bei jedem Wetter :-) !

Sonntag, 6. Dezember

Weihnachtliche Musik mit dem Susi-Weiss-Salonensemble & der Hinterberger Soatnmusi

Kurhaus - Konzertsaal 

Wilhelm-Leibl-Platz 1 

83043 Bad Aibling

Sonntag, 06.12.2015

Beginn: 15:00 Uhr

Ende: 17:00 Uhr

Weihnachtsstimmung zieht ins Kurhaus ein. Das Susi-Weiss-Salonensemble musiziert zusammen mit der Hinterberger Soatnmusi im Konzertsaal. Zu hören sind ruhige, besinnliche Weisen und Weihnachtslieder sowie populäre Klassik und Bekanntes aus Opern und Operetten. www.bad-aibling.de

Ausflugsfahrt "Salzburg und Christkindlmarkt in Schloss Hellbrunn"

Max Hollinger Omnibusunternehmen GmbH 

Marienplatz 3 

83043 Bad Aibling

Sonntag, 06.12.2015

Beginn: 12:15 Uhr

Ende: 21:00 Uhr

Fahren Sie mit uns in die Mozartstadt Salzburg und verbringen Sie einen gemütlichen Nachmittag in der charmanten Fußgängerzone mit dem besonderen Flair, in der sich auch das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart befindet! Versäumen Sie es zur vorweihnachtlichen Zeit vor allem Dingen nicht, die verschiedenen, in der Stadt wunderschön verteilten, Christkindlmärkte zu besuchen. Es lohnt sich! Egal ob Sie einen Bummel durch die Stadt planen, die Weihnachtsmärkte erkunden möchten oder einen Besuch der Sehenswürdigkeiten und Museen vorziehen - Salzburg bietet für jeden Geschmack etwas ...! Am späten Nachmittag besuchen wir noch einen der schönsten Weihnachtsmärkte im Bundesland Salzburg. Ein Publikumsmagnet unter den Weihnachtsmärkten ist der "Hellbrunner Adventzauber" im Hof von Schloss Hellbrunn vor den Toren der Stadt Salzburg. Seine malerische Lage, sowie die vielen Attraktionen für Groß und Klein, haben ihn schnell zu einem der beliebtesten Christkindlmärkte Österreichs gemacht. Sie können hier nicht nur entlang der vielen Buden flanieren, die vorweihnachliche Stimmung genießen und Weihnachtsgeschenke kaufen, sondern auch eine Krippenausstellung im Schloss Hellbrunn besichtigen. Zudem befindet sich auf dem Areal eine lebende Krippe. Fahrpreis pro Person: 26 € www.hollinger-bus.de

Adventsingen

Kirche St. Ursula 

Kufsteiner Straße 36 

83064 Raubling

Sonntag, 06.12.2015

Beginn: 19:00 Uhr

Oberkrainer Frühschoppen mit 4 Spitzenkapellen

Gasthaus Hilger 

Hirnsberg 1 

83093 Bad Endorf

Sonntag, 06.12.2015

Beginn: 11:00 Uhr

Nikolausmarkt der Schön Klinik Bad Aibling

Schön Klinik Bad Aibling 

Kolbermoorer Straße 72 

83043 Bad Aibling

Sonntag, 06.12.2015

Beginn 10:00 Uhr

Ende 17:00 Uhr

Wir haben für Sie verschiedene Aussteller mit Trendartikeln & Hobbyhandwerk aus der Region eingeladen. Besuchen Sie unseren attraktiven und gemütlichen Weihnachtsmarkt und lassen Sie sich von einem vielfältigen Angebot überraschen.

Der Eintritt ist kostenfrei!

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © OVB24

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser