Großteil aus Richtung Italien

Zahl der Flüchtlinge steigt wieder

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Nachdem die Zahl der neuankommenden Flüchtlinge in den vergangenen Monaten merklich zurückgegangen war, steigen die Zahlen nun wieder an.

Es werden wieder mehr. Die Zahl der Migranten, die von der Rosenheimer Bundespolizei registriert werden, steigt deutlich an. Sprecher Rainer Scharf sagte zu Radio Charivari, schon seit einigen Tagen sei wieder man auf einem relativ hohen Niveau.

Jeden Tag werden derzeit 40 bis 100 Migranten festgestellt. Der Großteil kommt hierbei aus Richtung Italien. Zum Teil handelt es sich um Flüchtlinge, die dort schon längere Zeit verweilen und nun weiter wollen. Erst am Wochenende hatte die Rosenheimer Bundespolizei rund 200 Flüchtlinge aufgegriffen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser