Zwei Radler bei Rundfahrt verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Landkreis - Die Wendelsteinrundfahrt war ein Spektakel für alle Teilnehmer. Doch für manchen endete die Teilnahme leider im Krankenhaus.

Lesen Sie auch:

Trotz Hitze: Radler waren begeistert

Bei der Wendelsteinrundfahrt am Wochenende sind zwei Radfahrer in unserer Region gestürzt. Ein 50 Jahre alter Gaimersheimer stieß in einer Rechtskurve mit einem Auto zusammen und verletzte sich dabei schwer. Er zog sich eine Rückenfraktur zu.

In Greinbach stürzte ein 44-jähriger Gütersloher wegen einer Bodenwelle, ein Auto war hier nicht beteiligt. Er musste wegen einer Schulterfraktur behandelt werden. Über 2300 Radler nahmen an der sportlichen Großveranstaltung am Samstag teil. Organisiert wird die 23. Wendelsteinrundfahrt traditionell vom Ski-Club Au.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser