Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Rund 100 Liter Diesel ausgelaufen

Obing - Ein Verkehrsunfall hat am Mittwochmorgen in Obing die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Bei dem Unfall wurde der Dieseltank eines Lastwagens aufgerissen.

Nach Informationen vor Ort missachtete ein Autofahrer die Vorfahrt und prallte derart ungünstig in einen Lastwagen, dass dessen Dieseltank aufriss. Insgesamt liefen rund 100 Liter Diesel-Kraftstoff aus dem Tank. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn.

Ölunfall in Obing

 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf
 © Max Karpf

Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn. Während der Aufräumarbeiten war die Fahrbahn gesperrt.

Rubriklistenbild: © Max Karpf

Kommentare