BOS-Funk mit erhöhter Strahlung kommt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pfaffing - Mit einer Zweidrittelmehrheit hat der Gemeinderat einem neuen Funkmast in Forsting zugestimmt. Bürgermeister Lorenz Ostermaier warnt vor dem BOS-Funk.

Forsting bekommt seinen Behördenfunk. Damit wird eine Fläche genutzt, die ohnehin vor neun Jahren dafür gedacht war, wie Bürgermeister Lorenz Ostermaier in einer Gemeinderatssitzung betonte.

Die Abstimmung für die Errichtung des Mobilfunk-Standorts endete in einer Zweidrittelmehrheit, der Rat stimmte dem Bauantrag zu. Ostermaier warnte aber vor einer erhöhten Strahlung, die der 40 Meter große Funkmast verursachen wird.

Die Einwohner werden davon womöglich wenig begeistert sein.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de oder in den OVB-Heimatzeitungen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser