Ehrenamtliche Unterstützer gesucht

Inforveranstaltung wegen Patenprojekt „Jugend in Arbeit"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Projektleiterin Regina Haidn ist auch in Pfaffing auf der Suche nach weiteren ehrenamtlichen Paten, die das Projekt "Jugend in Arbeit" unterstützen. Eine Infoveranstaltung dazu gibt es am 20. April 2016 im Gemeindesaal Pfaffing.

Pfaffing - Wichtiges Ehrenamt mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Eine Kurzbeschreibung für die wichtige Aufgabe eines Jugendpaten. Das Projekt "Jugend in Arbeit" ist in vielen Kommunen bereits aktiv und kommt gut an.

Das Ehrenamtsprojekt „Jugend in Arbeit“ gibt es seit 2007 im Landkreis Rosenheim.

Träger des Projektes ist die Aktion für das Leben e.V. beim Landratsamt Rosenheim. Finanziert wird das Ehrenamtsprojekt vom Landratsamt Rosenheim und dem Jobcenter des Landkreises Rosenheim.

DiePaten unterstützen die Jugendlichen beim Lernen, helfen bei der Praktikums- und Ausbildungsstellensuche und sind Ansprechpartner für die Jugendlichen. Sie reden mit den Jugendlichen über ihre Chancen und Möglichkeiten.

Seit Mai 2015 gibt es das Projekt auch im nördlichen Landkreis. Das Projekt soll in den Mittelschulen Edling, Eiselfing, Rott am Inn und Wasserburg am Inn auf- bzw. ausgebaut werden, damit es ebenso erfolgreich wird, wie im restlichen Landkreis Rosenheim. 

Am20.04.2016 findet um 19.30 Uhr eine Infoveranstaltung des Patenprojektes im Gemeindesaal in Pfaffing (Schulstraße 5) statt.

Regina Haidn, die Projektleiterin für den nördlichen Landkreis, stellt das Projekt und den aktuellen Stand vor, erklärt die Abläufe und wie eine Patenschaft aussehen kann.

Alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger, aber auch Eltern und Schüler sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Projektverantwortliche "Jugend in Arbeit"

Zurück zur Übersicht: Pfaffing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser