Verkehrsinsel für Fußgänger bald fertiggestellt

Ortsdurchfahrt noch halbseitig gesperrt

+

Pfaffing - Bald soll das Überqueren der Straße im Ortskern einfacher werden, denn die Straßenüberquerung für Fußgänger steht kurz vor der Fertigstellung. Wie viel das Bauvorhaben kostet:  

Die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt von Pfaffing, sie ist Teil der Kreisstraße RO 41, neigen sich langsam dem Ende entgegen. Der Landkreis Rosenheim errichtet dort in Absprache mit der Gemeinde eine neue Mittelinsel.

Die Bauarbeiten, die Anfang Oktober begannen, werden voraussichtlich am 9. November abgeschlossen. Die Ortsdurchfahrt von Pfaffing ist wegen der Baustelle halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird dort mit Hilfe einer Ampel geregelt.

Die neue Querungshilfe entsteht zwischen dem Pfaffinger Hof und der Sparkasse. Sie ist nach Auskunft der Tiefbauabteilung im Landratsamt Rosenheim notwendig, um die Verkehrssicherheit für Fußgänger und Radfahrer zu verbessern.

Die Baukosten betragen voraussichtlich 46.000 Euro. Die Arbeiten führt die Firma Schwarzenbeck aus Gars am Inn aus.

Pressemitteilung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Pfaffing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser