Der Alkohol und seine Folgen...

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Unfall in Reitmehring
  • schließen

Reitmehring - Ein abruptes Ende nahm die Autofahrt eines 27-jährigen Mannes in der Nacht auf Samstag. Der alkoholisierte Autofahrer legte seinen Fiat Panda auf die Seite.

Auf Anfrage von rosenheim24.de bestätigte die Wasserburger Polizei, dass der 27-Jährige bei dem Unfall alkoholisiert war. Demnach fuhr der junge Mann aus dem Landkreis Rosenheim gegen 2.25 Uhr mit seinem Fiat Panda zu schnell von der Meggle- in die Antoniusstraße, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte gegen einen massiven Strauch und kippte schließlich um.

Unfall in Reitmehring

Der 27-Jährige blieb unverletzt, musste aber eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser