Stadtwerke: Abkochgebot bleibt bestehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Rosenheim - Die Stadtwerke können das Abkochgebot für das Wasser in Rosenheim und anderen Gemeinden noch nicht aufheben. Dafür stimmen noch nicht alle Messwerte.

Das Abkochgebot für das Rosenheimer Wasser gilt weiterhin. Wie die Stadtwerke gegenüber rosenheim24 sagten, liegen noch nicht für alle Teile des Leitungsnetzes ausreichende Messwerte vor, um Entwarnung zu geben. Denn im Bereich Thansau ist die Chlorkonzentration noch nicht hoch genug. Das Wasser wird daher auch weiterhin gechlort.

Neben der Stadt Rosenheim gilt das Abkochgebot für die Gemeinden Stephanskirchen und Schechen komplett sowie den Ortsteil Wasserwiesen in Raubling und den Ortsteil Thansau in Rohrdorf.

Die Stadtwerke werden am Dienstag wieder über eine Aufhebung des Abkochgebotes entscheiden. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser