Energieberatungstag im Landratsamt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Bei der Solarstromvergütung wird es Veränderungen geben. Auch dazu kann man sich beim Energieberatungstag informieren.

Bei der Solarstromvergütung wird es Veränderungen geben. Das Bundeskabinett beschloss erst vor wenigen Tagen Einschnitte für die Photovoltaik-Förderung. Es gibt also Gesprächsbedarf, zumindest für Eigenheimbesitzer, die überlegen, eine Anlage auf ihr Dach zu montieren.

Ein erstes gutes Gespräch mit einem anerkannten Energieberater ist am Donnerstag, den 12. April im Landratsamt Rosenheim möglich. Dann nämlich bietet das Sachgebiet Wirtschaftsförderung den nächsten Energieberatungstag an. Die Beratung beginnt um 9 Uhr und ist kostenfrei.

Zu den Sprechstunden können sich neben privaten Haushalten auch Handwerksbetriebe und Gewerbetreibende, insbesondere Gaststätten und Hotels aus dem Landkreis und der Stadt Rosenheim anmelden. Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung sind die Energieeinsparung, die Nutzung von regenerativen Energien und die Fördermöglichkeiten. Eine telefonische Voranmeldung beim Landratsamt Rosenheim ist unter der Telefonnummer 08031 392 3210 erforderlich.

Pressemeldung LRA Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser