Westtangente: 1. Abschnitt im Herbst 2015 fertig?

+
Die Arbeiten für die Brücke über die A8 (Nr. 0.1) werden Ende 2013 beginnen und bis Ende 2014 dauern

Rosenheim - Westtangente, Umfahrung Lengdorf, Bahnübergang Reitmehring - die SPD-Kandidaten haben sich mit MdB Graf im Bauamt über aktuelle Projekte informiert.

Die Rosenheimer SPD-Bundestagsabgeordnete Angelika Graf ließ sich zusammen mit Abuzar Erdogan, SPD-Bundestagskandidat und Dr. Manfred Bischoff, SPD-Landtagskandidat, im Staatlichen Bauamt über die aktuellen Projekte in der Stadt und dem Landkreis Rosenheim unterrichten.

Graf erkundigte sich zunächst über den derzeitigen Stand beim Bau der Westtangente. Nach Auskunft des Bauamtes rechnet man mit einem Bauende des ersten Abschnitts im Herbst 2015. Darauf folgt dann der Abschnitt Aicher Park. Parallel hierzu werde aber auch mit den Vorbereitungen für Pfaffenhofen/Schechen begonnen, was Grundstücksverhandlungen wie auch das Planstellungsverfahren miteinschließt.

Für die Ortsumfahrung Lengorf sei die Trasse bereits im Bundesverkehrswegeplan angemeldet, eine konkrete Einstufung sei jedoch noch offen.

Die Fahrbahndecke B15 zwischen der AS-Reischenhart und Raubling wird erneuert. Erst wird dies aber im südlichen Abschnitt vorgenommen, da die Fahrbahn im Ortsgebiet von Raubling verschmälert wird für Fahrradwege.

Für Wirbel hatte in der Vergangenheit der Bahnübergang Reitmehring gesorgt. Nachdem aber auch der Rechnungsprüfungsausschuss des Deutschen Bundestages im Juni grünes Licht für die geplante Beseitigung des Bahnübergangs gegeben hat, steht diesem Vorhaben nichts mehr im Wege. 

Die Bundestagsabgeordnete Angelika Graf bedankte sich abschließend für die interessanten Informationen und die gute Zusammenarbeit.

Pressemitteilung SPD-Bürgerbüro Angelika Graf, MdB

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser