Inspirationen für Gartenfreunde

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Wer einmal einen Blick in andere Privatgärten werfen will, hat am letzten Sonntag im Monat beim Tag der offenen Gartentür die Möglichkeit dazu.

Traditionell am letzten Sonntag im Juni erlauben private Gartenbesitzer im Landkreis Rosenheim einen Blick hinter den Gartenzaun. Die Ziele für Gartenfreunde und solche die es werden wollen liegen beim diesjährigen Tag der offenen Gartentür am 29. Juni in Schechen, Tattenhausen und Großkarolinenfeld. Dort können acht kleinere und größere Wohngärten, ein Streuobstgarten, eine Imkerei, eine Gemüse-Gemeinschaftsanlage sowie ein Flechtwerkgestalter besucht werden.

Im Sachgebiet Gartenkultur und Landespflege im Landratsamt Rosenheim wurde eigens eine Radtour für diesen Tag zusammengestellt. Die Strecke ist etwa 32 Kilometer lang, hat nur wenige Höhenmeter und verläuft auf dem Inndamm sowie auf Kieswegen und Nebenstraßen. Die Radtour kann von jeder beliebigen Stelle aus gestartet werden. Das entzerrt die Dichte der Radfahrer unterwegs und der Besucher in den Gärten.

Gartenfachberater Sepp Stein hofft auf gutes Wetter und viele gartenbegeisterte Menschen. Sie sollen den Tag der offenen Gartentüre nutzen um sich zu treffen, sich kennenzulernen und um Erfahrungen auszutauschen. Ein Besuch der privaten Gärten ist von 10 Uhr bis 17 Uhr nur an diesem Tag möglich. Sepp Stein rät zudem, sich den ganzen Tag Zeit zu nehmen um die Radtour, die Gärten und die Landschaft richtig genießen und erleben zu können.

Die örtlichen Gartenbauvereine schildern die Strecke für den 29. Juni aus. Auf einem Flugblatt des Landratsamtes werden Wege und Gärten beschrieben, auch eine Karte der Radtour wird dargestellt. Der Flyer ist in den Gemeinden und bei den Gartenbauvereinen erhältlich oder kann von der Internetseite www.landkreis-rosenheim.de heruntergeladen werden.

Der Tag der offenen Gartentür ist im Landkreis Rosenheim längst eine feste Einrichtung. Schon seit Jahren gelingt es den Gartenbauvereinen zusammen mit dem Sachgebiet Gartenkultur und Landespflege im Landratsamt Rosenheim in verschiedenen Gemeinden Gartenbesitzer zu finden, die bereit sind, ihre Gärten fürs Publikum zu öffnen.

Pressemeldung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser