AOK-BGF-Award verliehen

+
AOK-BGF-Award 2014: Gerhard Schöndorfer, AOK-Direktor, Gabriele Bauer, Oberbürgermeisterin Stadt Rosenheim, Werner Oeckler, Leiter Baubetriebshof Stadt Rosenheim, Bernhard Lorenz, Leiter kaufmännische Dienste Wilhelm Gronbach GmbH, Wasserburg, Josef Huber, stv. Landrat, Werner Reichert, Personalleiter Schattdecor (von links nach rechts).

Rosenheim - Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) wird beim Baubetriebshof der Stadt Rosenheim und bei der Wilhelm Gronbach GmbH (Wasserburg) groß geschrieben.

AOK-Direktor Gerhard Schöndorfer zeichnet beide Firmen für ihre Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) mit dem AOK-BGF-Award 2014 aus.

Im Rahmen einer Feierstunde überreichte AOK-Direktor Gerhard Schöndorfer dem Leiter des Baubetriebshofs der Stadt Rosenheim, Werner Oeckler und Bernhard Lorenz, Leiter kaufmännische Dienste der Wilhelm Gronbach GmbH, Wasserburg, für ihr Engagement und ihre Innovation den AOK-BGF-Award 2014. „Der Award soll nicht nur im Bereich BGF besonders engagierte Unternehmen auszeichnen, sondern auch zur weiteren Popularität des Themas Betriebliche Gesundheitsförderung beitragen“, so AOK-Direktor Schöndorfer. „Die AOK will einen Denkanstoß für Firmen geben, die sich bisher noch nicht mit dem Thema BGF befasst haben.“

Der Preisträger 2008, die Firma Schattdecor AG, war von dem Konzept des AOK-BGF-Awards jedenfalls derart begeistert, dass man sich spontan entschloss, den Award jährlich mit 5.000 Euro zu dotieren. Werner Reichert, Personalleiter der Firma Schattdecor AG, überreichte daher einen symbolischen Scheck, den sich die beiden Unternehmen teilen.

Die Rosenheimer Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer und der stellvertretende Landrat Josef Huber betonten als Schirmherrn der Veranstaltung die Bedeutung der Betrieblichen Gesundheitsförderung für die Unternehmen und die Beschäftigten der Region.

Mit dem AOK-BGF-Award, der dieses Jahr zum sechsten Mal verliehen wurde, sollen auch in Zukunft Unternehmen aus dem Stadt- und Landkreis Rosenheim ausgezeichnet werden, die sich durch besonders engagierte und innovative Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung hervorheben.

PR-Meldung AOK Bayern, die Gesundheitskasse

-ANZEIGE-

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser