Überwiegend weiß-blau

Landratsamt mit neuem Internetauftritt

+

Rosenheim - Der Landkreis Rosenheim hat einen neuen Internetauftritt. Die Homepage präsentiert sich aber nicht nur in einem neuen Layout, auch die Benutzerfreundlichkeit wurde verbessert.

Trotz aller Veränderungen in der Informationsweitergabe haben die Anschlagtafeln eine nach wie vor hohe Bedeutung, wenn es darum geht, die Bürgerinnen und Bürger mit gemeindlichen Nachrichten zu versorgen. Zwei dieser Anschlagstafeln gibt es virtuell auf der Startseite des neuen Internetauftritts. Zudem sind dort die jeweils jüngsten Pressemitteilungen zu finden. Somit kann jeder User schon mit dem Öffnen der Seite www.landkreis-rosenheim.de auf die neuesten Informationen zugreifen.

Aufgrund der Statistikauswertungen der vergangenen Jahre wurden die am häufigsten genutzten Serviceseiten wie Kennzeichenreservierung, Terminreservierung für die Zulassungsbehörde oder Flohmarktführer ebenfalls auf die Startseite genommen. Weitere aus Sicht der User wichtige Informationen sind in der neuen Rubrik „Bürgerportal“ zusammengefasst. Außerdem gibt es in der ebenfalls neuen Rubrik „Aktuelles“ erstmals eine Übersicht über die Veranstaltungen des Landkreises. Selbstverständlich stellen sich auch auf der neuen Homepage alle Abteilungen und Sachgebiete des Landratsamtes umfassend dar.

Die Orientierung bzw. Navigation auf der neuen Internetseite ist deutlich einfacher geworden. Dafür sorgt schon die Fußzeile, ein so genannter „Footer“, im unteren Bereich einer jeden Seite. Erstmals kann von der Startseite aus die Präsentation des Landkreises Rosenheim im Nachrichtendienst „Twitter“ erreicht werden. Die Pressestelle des Landratsamtes ist dort seit Januar 2011 aktiv.

Pressemitteilung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser