Nachruf für Prof. Dr. Egon Wetzels

RoMed Klinikum: Trauer um ehemaligen Chefarzt 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Prof. Dr. Egon Wetzels

Rosenheim - Das RoMed Klinikum trauert um Prof. Dr. Egon Wetzels, der im Alter von 88 Jahren verstorben ist. Wetzels war bis 1993 Chefarzt der Medizinischen Klinik I am RoMed Klinikum Rosenheim, sowie Ärztlicher Direktor.

Das RoMed Klinikum Rosenheim, seine Ärzte und Pflegekräfte sowie alle anderen Mitarbeiter und viele Patienten trauern um Prof. Dr. Egon Wetzels, Träger des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, der im Alter von 88 Jahren verstorben ist.

Prof. Dr. Wetzels war vom 01.07.1976 bis zum Eintritt in den Ruhestand im Jahre 1993 als Chefarzt der Medizinischen Klinik I am RoMed Klinikum Rosenheim beschäftigt. Seit 1983 war er zudem Ärztlicher Direktor. Für ihn stand immer die positive Weiterentwicklung im Vordergrund. Unter seiner Leitung wurden die Schwerpunkte Kardiologie mit Herzkatheter-Labor und Nephrologie am Klinikum gegründet bzw. maßgeblich geprägt.

Prof. Dr. Wetzels hat sich über viele Jahre um die Gesundheit der Bevölkerung in Rosenheim in hervorragender Weise verdient gemacht. Ganz besonders ist seine menschliche Wärme hervorzuheben, die in allen Bereichen seines beruflichen Wirkens, sei es als Kollege der Ärzteschaft, als Mitglied der Krankenhausleitung oder vor allem als Arzt am Krankenbett immer zu spüren war.

Darüber hinaus hat er durch intensive Forschung und Lehre im In- und Ausland erheblich zur außerordentlichen Entwicklung der Inneren Medizin beigetragen. Seine aktive wissenschaftliche Tätigkeit mündete in eine Vielzahl von Publikationen und in die Mitverfassung verschiedener Standardwerke. Besondere Verdienste erwarb er sich in unermüdlicher Mitarbeit in wissenschaftlichen Gesellschaften und Prüfungsgremien.

Die Stadt Rosenheim, das Klinikum und seine Patienten werden Prof. Dr. Egon Wetzels als Mensch und als Arzt in dankbarer Erinnerung behalten.

Pressemitteilung RoMed Klinikum 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser