Die Rosenheimer Frauen-Union lädt ein:

Frühstück mit Ulrike Scharf am 18. April

Rosenheim - Eine intakte Natur und sichere Lebensmittel: Nur zwei Themen, denen sich Staatsministerin Ulrike Scharf am Samstag bei Frühstück der Frauen-Union in Happing widmen wird:

Zu den Themen "intakte Natur" und "sichere Lebensmittel" spricht die Bayerische Staatsministerin für Umwelt und Verbraucherschutz, Ulrike Scharf, am kommenden Samstag, dem 18. April, ab 10 Uhr im Happinger Hof in Rosenheim.

Im Rahmen eines offiziellen Frühstücks mit den Vertreterinnen der Rosenheimer Frauen-Union wird die FU-Kreisvorsitzende und Stadträtin Ursula Meishammer ab 10 Uhr das Wort an die Gäste richten. Auch die stellvertretende Landesvorsitzende der Frauenunion, MdB Daniela Ludwig, spricht in ihrem Grußwort am Samstag zu den interessierten Besucherinnen und Besuchern.

Nach der Rede von Staatsministerin Ulrike Scharf besteht dann auch die Möglichkeit, die besprochenen Themen im direkten Gespräch mit den Politikerinnen vor Ort zu vertiefen. Den Rahmen der Veranstaltung bilden die Schlussworte der Kreisrätin und FU- Kreisvorsitzenden Rosenheim Land, Sabine Balletshofer.

Quelle: Pressemeldung CSU Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser