Veranstaltungstipps für Ihr Wochenende

Was ist am zweiten Adventswochenende geboten?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Noch nichts vor am Wochenende? Passend zur Weihnachtszeit gibt es unter anderem zahlreiche fröhliche Tanz-, Gesangs- und Musikveranstaltungen. Hier unsere Tipps:

Veranstaltungstipps für Samstag, 6. Dezember

Auf den Spuren der Rosenheim Cops

  • 83022 Rosenheim
  • Innenstadt
  • Beginn: 16 Uhr

Tatort Rosenheim - Für Fans der beliebten ZDF-Serie ein absolutes Muss

Wer kennt nicht die beliebte Serie im ZDF um den Rosenheimer Kommissar Korbinian Hofer, einem Urbayer wie er im Buche steht, und seine Kollegen. Die zahlreichen Fans der Serie können jetzt auf den Spuren der Rosenheim-Cops die Originaldrehorte der neuen und alten Folgen kennenlernen und dabei die Stadt auf eine andere Weise entdecken. Oder wussten Sie, dass die schmucke Polizeistation eigentlich das Rosenheimer Rathaus ist?

5 Euro Teilnahme/Person

Die Natur, der große Künstler

  • Max-Josefs-Platz 4, 83022 Rosenheim
  • Holztechnisches Museum
  • Beginn: 10 Uhr
  • Ende: 17 Uhr

#1 Sonderausstellung: Holz und Steine einmal anders; der Freilassinger Alois Wimmer und die Hobbygeologen aus Traunreut Gustav Prechtl, Hannes Peschl und Gerhard Heidenthaler zeigen die Ergebnisse ihrer langjährigen Sammlertätigkeit und Kreativität.

Tegernseer Volkstheater - "Schmuggleralm"

  • Rosenstraße 5, 83684 Tegernsee
  • Ludwig-Thoma-Saal
  • Beginn: 20 Uhr
  • Ende: 22 Uhr

Kömödie in drei Akten von Andreas Kern. Irgendwo in Bayern, Grenzland zu Österreich, bewirtschaften die Schwestern Babett und Elisabeth die Huagl-Alm. Ihre kargen Einkünfte bessern sie durch einen lebhaften Schmuggelhandel auf...

Kaffeehausmusik mit dem "Susi-Weiss-Salonensemble"

  • Wilhelm-Leibl-Platz, 1 83043 Bad Aibling
  • Cafe-Restaurant im Park (Kurhaus)
  • Beginn: 15 Uhr
  • Ende: 17 Uhr

#C Operette, UFA-Schlager, Walzer, Tangos und Evergreens präsentiert in wechselnder Besetzung mit Klavier, Kontrabass und abwechselnd Klarinette oder Violine.

Musikbeitrag: 3 Euro

Tanztreff "yes we can Dance"

  • Wilhelm-Leibl-Platz, 1 83043 Bad Aibling
  • Kurhaus
  • Beginn: 19:30 Uhr
  • Ende: 23:30 Uhr

Abends präsentiert DJ Helmut Müller aus seiner „Musicbox“ beste, abwechslungsreiche Tanzmusik mit Rhythmen aus dem Standard- und Lateintanzprogramm, Disco-Fox, Salsa, Tango Argentino und Co. Für alle Boogie- und Swing-Freunde gibt es dabei auch stündlich wieder eine extra Tanzrunde. Besonders wegen dem großen und guten Tanzparkett, der lockeren aber stilvollen Atmosphäre mit einem gemischten Publikum aller Alters- und Tanzkategorien finden immer mehr Freizeittänzer gerne den Weg zu dieser Veranstaltung.

Unter 0170 537 63 69 werden gerne Reservierungen angenommen.

Veranstaltungstipps für Sonntag, 7. Dezember

Die Physiker

  • TAM-OST
  • Chiemseestr. 31, 83022 Rosenheim
  • Beginn: 17 Uhr
  • Ende: 20 Uhr

Komödie von Friedrich Dürrenmatt

Auch einer schrecklichen Welt vermag der große Autor Friedrich Dürrenmatt ihre Komik abzugewinnen. Das zeigt er mit Witz und Weisheit in der Geschichte vom Physiker Möbius, der die Welt vor den Konsequenzen seiner Entdeckungen schützen will. Deshalb zieht er sich in ein Irrenhaus zurück, gibt seine Formel als Werk eines Irren aus und hält sie geheim. Zwei Mitinsassen, die sich Albert Einstein und Isaak Newton nennen, sind so wenig irre wie Möbius, sondern Geheimagenten verfeindeter Mächte. Sie haben sich ins Irrenhaus einweisen lassen, um an Möbius´ "Weltformel" zu kommen. Um ihre Geheimnisse zu hüten, greifen die drei Physiker zu so unkonventionellen Methoden, dass die Polizei eingreifen muss. Vor deren Eintreffen vernichtet Möbius seine Formel und überzeugt auch seine beiden "Kollegen", ihr gefährliches Wissen zu verschweigen, um die Welt zu retten. Doch für diesen Pakt ist es schon zu spät. Die Leiterin des Sanatoriums hat längst Möbius´ Aufzeichnungen kopiert. Sie ist nämlich die einzig wirklich Wahnsinnige in diesem Haus und glaubt tatsächlich, im Auftrag König Salomos mit dieser Formel die Weltherrschaft an sich reißen zu können.

Im Ensemble TAM-OST spielen Sarah Fischbacher, Simone Granowski-Heinke, Jeanette Kreuzeder, Katharina Reuter, Daniel Burton, Christoph Calabek, Josua Dreischholt, Oliver Heinke, Stefan Höhn, Alexander Rathmacher und Robert Reichert. Regie führt Gabriela Schmidt Reservierungen unter 08031-234180 oder www.tam-ost.de.

Neubeurer Weihnachtssingen

  • Kufsteiner Straße 4, 83022 Rosenheim
  • KULTUR+KONGRESS ZENTRUM ROSENHEIM
  • Beginn: 18 Uhr

Dass die Chorgemeinschaft Neubeuern einer der besten deutschen Oratorienchöre ist, hat sie immer wieder bewiesen. Mit dem "Neubeurer Adventssingen" zeigt sie, dass sie nicht nur als ein homogenes Ganzes agieren kann, sondern dass sie aus vielen einzelnen volksmusikalischen Begabungen besteht - und daraus auch ihre Vitalität schöpft.

Dennoch will das "Neubeurer Adventssingen" mehr vermitteln als nur musikantische Vielfalt. Es ist nicht nur ein musikalisches, sondern auch ein theologisches Programm des Chores. Die Geschichte der Geburt Christi wird in Texten und Melodien nacherzählt - doch auch das Ziel der Weihnacht, die Passion, ist gegenwärtig. Die alten bairischen Weihnachtslieder mit ihrer Poesie, ihrer spontanen Theatralik, ihrem derben, manchmal sogar grimmigen Humor zeigen auch die düsteren, raunächtlichen Seiten.

Das Adventssingen ist so kein bloßer Ausflug eines Konzertchores ins volkstümlich Idyllische - es legt die Wurzeln frei, aus denen Neubeuerns Interpretationsstil wuchs und immer noch seine Inspiration bezieht.

Riederinger Weihnachtsspiel

  • Nördl. Hauptstr.35 83700 Rottach-Egern
  • Seeforum
  • Beginn: 14:30 Uhr
  • Ende: 17 Uhr

Der Trachtenverein d´Wallberger führen im Rahmen ihres Festjahres zum 125-jährigen Bestehen das traditionelle bayerische Weihnachtsspiel auf.

Kostenlose Tai Chi-Stunde

  • Wilhelm-Leibl-Platz 3 83043 Bad Aibling
  • Haus des Gastes (Touristinformation)
  • Beginn: 9:30 Uhr
  • Ende: 10:30 Uhr

Sie möchten sich müheloser und mit mehr Genuss bewegen? Der Kurs eröffnet Ihnen einen direkten und schnellen Zugang zu sanften und fließenden Bewegungsmustern, die die Beweglichkeit im Alltag erhöhen.

Bei schönen Wetter findet der Kurs draußen statt und bei schlechten Wetter im Haus des Gastes (Wilhelm-Leibl-Saal)

Mit Sinn und Swing in den Advent

  • Hartseefreizeitgelände, 83125 Eggstätt
  • Hartseestüberl
  • Beginn: 17 Uhr
  • Ende: 18:30 Uhr

Eine Winterwanderung in die Eggstätter-Hemhofer-Seenplatte für die ganze Familie (Kinder ab 6 Jahre) in der Vorweihnachtszeit. Anmeldung über die Tourist-Info.

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser