Landrat ehrt Einserschüler

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Landrat Josef Neiderhell ehrte jetzt 26 Schüllerinnen und sechs Schüler: Sie alle schafften ihre Mittlere Reife mit einem Notendurchschnitt von 1,5 oder besser.

„Wir feiern keinen Thronfolger, wir feiern sie!“ Mit diesen Worten begrüßte Landrat Josef Neiderhell heute Vormittag (23.07.13) 32 Schülerinnen und Schüler auf Schloss Hartmannsberg. Sie hatten ihre Mittlere Reife mit einem Notendurchschnitt von 1,5 und besser abgeschlossen.

„Sie gehören zu denjenigen, die lernen wollen und die etwas schaffen wollen. Sie haben sich selbst, ihren Eltern und ihren Lehrern bewiesen, dass sie es können und darauf dürfen sie stolz sein“, sagte Neiderhell. Keinen Reim konnte sich der Landrat auf die Tatsache machen, dass unter den besten Schülerinnen und Schülern der Realschulen und der Wirtschaftsschule Bad Aibling nur sechs junge Männer, aber 26 junge Frauen sind. Als Anerkennung für den herausragenden Schulabschluss gab es je ein Kuvert mit 50 Euro.

Pressemitteilung: Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser