Rettungshubschrauber landet bei Katzbach

Junge Rotterin (14) überschlägt sich mit Fahrrad und wird schwer am Kopf verletzt

Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021
+
Ein Rettungshubschrauber wurde zur Unfallstelle alarmiert und flog das junge Mädchen in eine Klinik nach München.

Am Sonntagmittag ist bei Katzbach eine Jugendliche mit ihrem Fahrrad gestürzt und zog sich dabei schwere Verletzungen am Kopf zu. Zeugen des Unfalls leisteten zum Glück sofort Erste Hilfe und setzten einen Notruf ab.

Update, 18.37 Uhr - Pressemitteilung der Polizei Wasserburg

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Rott am Inn - Am 25. April befuhr gegen 13.15 Uhr eine 14-jährige Radfahrerin aus Rott am Inn die Kreisstraße RO34 von Oberkatzbach kommend in Richtung Eichmühle.

Bei Katzbach, in etwa auf Höhe Hausnummer 5, kam die Radfahrerin alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Einen Sturzhelm trug sie dabei nicht. Verkehrsteilnehmer leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst.

Mit schweren Verletzungen im Gesichtsbereich wurde das Mädchen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach München geflogen.

Die Freiwillige Feuerwehr Rott am Inn war mit der Absicherung und Verkehrslenkung betraut.

Pressemitteilung Polizei Wasserburg

Erstmeldung, 15.29 Uhr - Mädchen (14) stürzt mit Fahrrad und erleidet schwere Kopfverletzung

Schwerer Unfall bei Katzbach am 25. April gegen 13.15 Uhr: Ein 14-jähriges Mädchen stürzte alleinbeteiligt mit ihrem Fahrrad und zog sich dabei nach Informationen von vor Ort schwere Kopfverletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber wurde zur Unfallstelle alarmiert und flog das junge Mädchen in eine Klinik nach München.

Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021

Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021 © gbf
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021 © gbf
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021 © gbf
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021 © gbf
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021 © gbf
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021 © gbf
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021
Luftrettung bei Katzbach am 25. April 2021 © gbf

Die junge Frau soll aber nach ersten Informationen der Polizei Wasserburg nicht lebensgefährlich verletzt worden sein, wie ein Sprecher der Polizei auf Nachfrage von wasserburg24.de erklärte. Nähere Informationen zur Unfallursache liegen im Moment nicht vor. Das verunglückte Mädchen stammt aus dem Altlandkreis Wasserburg, so die Polizei.

bcs/gbf

Kommentare