Buntes Programm am 15. und 17. August 

Rotter Trachtenverein lädt zum Stadl- und Weinfest

+
Einladung zu Trank, Speis und Tanz in geselliger Runde: In Rott stehen das Stadl- und Weinfest vor der Tür.
  • schließen

Rott - Gesellig wird's am 15. und 17. August im "Wimmer-Stadl" in Feldkirchen: Der Gebirgstrachten-Erhaltungsverein Inntaler "Rott am Inn" lädt zum Stadl- und Weinfest mit einem tollen Programm. 

Das Stadlfest geht als erste Veranstaltung am Donnerstag, 15. August, über die Bühne. Um 9.30 Uhr gibt das Kirchenpatrozinium den Startschuss, es folgt ein musikalischer Frühschoppen mit der "Rouda Blechblosn". 

Ab 13 Uhr gibt es das "Zündapp-Treffen" mit Rundfahrt - jeder Besucher mit Zündapp erhält eine kostenfreie Maß frisches Bier. 

Als kleine Stärkung zwischendurch gibt es am Nachmittag Kaffee und Kuchen. Für die kleinen Besucher sind verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten wie eine Hüpfburg, oder eine Kegelbahn vorhanden. Ab 18 Uhr lädt der Verein Jung und Alt zum Tanz mit da "Stoabuckl Musi"

Zwei Tage später findet das Weinfest beim Wimmer z'Feldkirchen statt. Am Samstag, 17. August 2019, sorgen ab 19 Uhr die "lustigen Bergla" für Stimmung. Die Besucher haben bereits am Eingang die Möglichkeit an einer Weinprobe teilzunehmen um herauszufinden, welcher der ausgewählten edlen Tropfen ihnen am besten schmeckt. Die Weine stammen von der Weinkellerei und Edelobstbrennerei Franz Stettner in Kolbermoor. 

Das leibliche Wohl kommt freilich auch nicht zu kurz: Als Beilage gibt es bunte Brotzeitbrettl als kulinarische Schmankerl mit regionalen Spießen. Am Abend können sich die Gäste an der Bar die Zeit vertreiben und miteinander ins Gespräch kommen.

mb

Zurück zur Übersicht: Rott

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT