Wasserstoff ausgetreten - Großeinsatz

+

Rott - Wegen eines Austritts von Wasserstoff ist die Feuerwehr mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften nach Rott am Inn ausgerückt. *Neue Bilder*

Auf einem Gelände in der Eckfeldstraße in Rott am Inn ist offenbar aus undichten Flaschen eine große Menge Wasserstoff ausgetreten. Feuerwehr, BRK und weitere Einsatzkräfte sind am Samstagabend in großer Zahl angerückt.

Die Einsatzkräfte mussten verhindern, dass sich der Wasserstoff entzündet. Am Samstag war zunächst nicht bekannt, wie groß die Gefahr tatsächlich war.

Feuerwehreinsatz in Rott

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser