Dritter Unfall in dieser Kurve

+

Schätzl - Zum Unfallschwerpunkt entwickelt sich eine Kurve auf der Kesselsee-Strecke bei Schätzl. Am Mittwochnachmittag rutschte dort ein Corsa erst quer über die Fahrbahn, dann rechts von der Straße.

Unfallursache war nach ersten Aussagen an der Unfallstelle vermutlich zu hohe Geschwindigkeit. Beide Insassen, ein junger Mann aus dem Landkreis Traunstein und eine junge Frau, kamen mit dem Schrecken davon. Erst vor wenigen Wochen war dort ein BMW-Fahrer in den Wald gerast und gestorben, kurz davor hatte es in der anderen Fahrtrichtung einen schweren Unfall gegeben. Nur knapp konnte am Mittwoch ein Folgeunfall vermieden werden: Eine Autofahrerin hatte das Warndreieck übersehen, näherte sich der Unfallstelle laut Augenzeugen mit unverminderter Geschwindigkeit.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser