Scherbenhaufen auf den Stockbahnen

+

Rott - Stocksauer sind die Stockschützen des TSV Rott und Bürgermeister Marin Schaber: "Auf dem Skaterplatz und den Bahnen sieht es aus wie nach dem Krieg", so der Rotter Gemeindechef.

Jugendliche hatten in den vergangenen Tagen so ziemlich alles was sie an Brettern auf der noch fertigen Skaterbahn fanden demoliert und warfen Bierflaschen auf die Bahnen der Stockschützen, die jetzt den Scherbenhaufen wegräumen dürfen. Trotz des Schildes "Geperrt, bitte nicht benutzen", waren auf dem Platz Jugendliche mit ihren Rädern unterwegs. "Ich kann nur an die Vernunft appellieren", so der Bürgermeister.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser