Mehr Sicherheit für Fußgänger

+

Schnaitsee - Seit rund zwei Wochen wird der Verkehr durch die Schnaitseer Ortsmitte wegen der Baustelle am Hauneranwesen per Ampelbetrieb geregelt.

An diesem Haus ist nun ein Gefahrenpunkt für Fußgänger entschärft. Durch die Abfräsung und Zurücksetzung der Gebäudekante ist nun Platz für einen Gehsteig mit "Gegenverkehr". Bisher war der Gehweg so schmal, dass Passanten mit Kinderwagen oder Gehhilfen auf die Fahrbahn ausweichen mussten. Rund 8500 Euro ließ sich die Gemeinde diese Verbesserung kosten. Am Samstag und Sonntag ist die Ampelanlage außer Betrieb, ab Montag wird die Durchfahrt der Ortsmitte wieder mit der Ampel geregelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser