Schneewehe: Lkw legt Pirouette hin

+

Haag - Ein 40-Tonner ist am Donnerstagnachmittag in die Böschung an der B15 gerutscht. Eine Schneewehe mit Eis-Unterlage befand sich auf der Straße.

Der Lkw kam aufgrund einer Schneeverwehung auf der sonst schneefreien B15 in Richtung Haag ins Schleudern.

Laster dreht sich

Er rutschte die Böschung hinab und hatte sich um 180 Grad gedreht.

Glücklicherweise war der Laster nicht umgekippt.

Die Bergungsarbeiten laufen noch, die B15 war total gesperrt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser