Bauarbeiten bei Aichet führen zu Vollsperrung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schonstett - Die letzten Arbeiten am Kreisverkehr bei Aichet stehen an, wodurch eine Vollsperrung nötig ist. Auch Busse sind betroffen!

Die Bauarbeiten am neuen Kreisverkehr bei Aichet in der Gemeinde Schonstett neigen sich dem Ende entgegen. Am kommenden Montag, den 20. Oktober beginnt die abschließende Bauphase, nämlich das Ausbringen des Asphalts in drei Schichten, sowie anschließend das Markieren der Fahrbahn.

Die Baustelle kann vom 20. bis zum 31. Oktober nicht befahren werden. Die Umleitungsstrecke führt über Straßkirchen, Söchtenau, Halfing und Frieberting. Ortkundige Autofahrer werden gebeten, die Baustelle großräumig zu umfahren. Betroffen von der Vollsperre sind auch die Buslinien 9414 und 9415 des Regionalverkehrs Oberbayern.

Die Tiefbauverwaltung im Landratsamt Rosenheim bittet Verkehrsteilnehmer und Anlieger wegen der unvermeidbaren Beeinträchtigungen um Verständnis.

Pressemeldung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Schonstett

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser