Video: 21-Jährige stirbt bei Unfall

Rott am Inn - Auf der Bundesstraße 15 hat sich am Freitagnachmittag ein schwerer Unfall ereignet. Eine 21-Jährige starb nach der Kollision mit einem Baum. *NEU: VIDEO*

Lesen Sie auch:

Die Polizeimeldung

Auf der Bundesstraße 15 auf Höhe Rott am Inn hat sich am Freitagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, ein schwerer Unfall ereignet. Eine 21-Jährige kam auf in Richtung Wasserburg fahrend aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Im Anschluss schleuderte das Auto dann eine Böschung hinab. Die 21-Jährige war in ihrem Auto eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Bundesstraße wurde für Bergungsarbeiten gesperrt. Ein Gutachter wurde von der Staatsanwaltschaft an die Unfallstelle bestellt, um den Hergang zu klären.

Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

B15: Auto schleudert Böschung hinab

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Reisner

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser