Roter Anstrich für Bahnhof

+
Der Reitmehringer Bahnhof.

Reitmehring - Der Reitmehringer Bahnhof wird terracotta-rot – nächste Woche rücken die Maler an. Die Farbgebung hat der Bauausschuss der Stadt Wasserburg am Dienstag einstimmig bei einem Ortstermin beschlossen.

Der Bahnhof wird aber nicht nur außen, sondern auch innen anders, so Bürgermeister Michael Kölbl i Radio Charivari-Interview: "Im Erdgeschoss gibt es weiterhin die Verkaufstelle für Fahrkarten und in den Obergeschossen kommen dann Mietwohnungen. Es werden wieder regelmäßig Züge fahren, dafür ist es aber leiser, wie neben einer belebten Straße und es gibt natürlich auch eine entsprechende Verglasung."

Die Mieter bekommen alle zu ihren Wohnungen außerdem Gartenparzellen direkt am terracotta-roten Bahnhof dazu.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser