TSV Soyen beeindruckt von GOP Varieté

+

Soyen/München - Der TSV gewann bei einem Gewinnspiel des Bayerischen Fußballverbands Eintrittskarten für das GOP Varieté-Theater. Die Spieler zeigten sich begeistert.

Neben einem Trikot-Satz für die U-17 freuten sich die Spieler des TSV Soyen über Karten für das GOP Varieté-Theater München, welches seit April 2010 "Offizieller Kulturpartner" des Bayerischen Fußballverbands ist. Am Sonntag, den 29. Mai reisten zahlreiche Spieler der Soyener U-17 (B-Jugend) mit ihrem Trainer-Team, Rainer Gruner und Max Franzler und einigen Eltern nach München ins GOP. 

Die Vorstellung glänzte sowohl im musikalischen Bereich als auch mit Humor. Abgerundet wurde sie durch Tanz und und Akrobatik. Nach 2 Stunden war die Vorstellung zu Ende und alle Soyener waren sich einig – es war ein super Erlebnis. Es war eine angenehme Abwechslung zum Fußballplatz mit kulturellem Hintergrund und einige Soyener können nun stolz von sich behaupten, auch schon mal in einem GOP Varieté-Theater gewesen zu sein.

Pressemitteilung TSV Soyen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser