Bayerische Komödie von Soyener Jungregisseur ab sofort auf DVD

Nach erfolgreicher Kino-Saison: “Mit dem Rückwärtsgang nach vorn” zieht ins Wohnzimmer ein

DVD „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“
+
Die DVD von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ kann ab sofort vorbestellt werden.

Soyen - Ein fieser Angriff auf die Lachmuskeln ist der Film „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler. Nach dem Kinostart ist die bayerische Provinzkomödie jetzt als DVD erhältlich.

Es war eine kurze Kino-Saison, aber eine, die Sebastian Schindler erfolgreich ausgekostet hat: Nachdem die für März ursprünglich angedachte Premiere auf August verschoben werden musste, ließ das Corona-Virus immerhin einige Kino-Aufführungen und auch Open-Air-Veranstaltungen in der gesamten Region zu. „Wir können uns glücklich schätzen, dass das so gut geklappt hat und wir haben viel Zuspruch und positive Rückmeldungen erhalten“, freut sich der Soyener Jungregisseur Schindler im Gespräch mit wasserburg24.de.


Die rund 80-minütige Komödie war zuletzt in über 40 Kinos zu sehen. Nicht nur in Bayern, auch in Österreich und den Bundesländern Baden-Württemberg und sogar Sachsen waren die Zuschauer angetan von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“. Insgesamt waren es in den vergangenen Monaten weit über 13.000 Kinozuschauer, erzählt Schindler grinsend.

Filmpremiere "Mit dem Rückwärtsgang nach vorn" am Edlinger Stoa

Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb
Am Edlinger Freilufttheater Stoa fand die Premiere von „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von Sebastian Schindler statt
Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Premiere der bayerischen Provinzkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“ von dem Soyener Regisseur Sebastian Schindler.  © mb

Nun, da die Corona-Regeln abermals verschärft und der Kinosaison ein jähes Ende bereitet haben, erscheint die Komödie auf DVD - pünktlich zum Weihnachtsfest. Die DVD kann ab sofort bequem auf der Website vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt noch rechtzeitig vor Weihnachten spätestens Ende der 51. Kalenderwoche. Es gibt einen vergünstigen Vorteilspreis, Vorbesteller erhalten den Film als erstes. Hier geht’s zur Bestellung im Online-Shop.

 DVD zum Film jetzt bequem vorbestellen

Auf der DVD befindet sich auch Bonusmaterial, das die lustigsten Momente während der Dreharbeiten festhält, die spannende Entstehungsgeschichte des Films erzählt sowie den Kinotrailer enthält. In der Woche vor Weihnachten wird der Film im Übrigen auch in ausgewählten Geschäften des regionalen Einzelhandels sowie in den Filialen der OVB-Heimatzeitungen zu erwerben sein.

Die Filmcrew um Jungregisseur Sebastian Schindler (links) am Set der Provinkomödie „Mit dem Rückwärtsgang nach vorn“.

Namhafte bayerische Schauspieler und Kabarettisten aus der Region

Der Film ist bereits der dritte von Schindler und entstand in gemeinsamer Zusammenarbeit als Produktion junger Filmemacher aus der Region: Skyeye Pictures aus Soyen, RECED Production (die frühere Schnoifabrik) aus Amerang sowie Studenten der FH Salzburg. Für sein Engagement erhielt der 24-jährige Schindler erst kürzlich den Kulturförderpreis des Landkreises Rosenheim.

Auf der Leinwand - oder wahlweise ab sofort auf dem heimischen TV-Bildschirm - zu sehen sind viele namhafte und bekannte bayerische Schauspieler und Kabarettisten, darunter in den Hauptrollen Uli Bauer nebst Tochter Hannah aus Prien, der Wasserburger Michael Altinger, Roland Hefter, Johann Schuler aus dem Mangfalltal, Corinna Binzer, Sepp Schauer, Martin Frank oder Wolfgang Krebs.

Und darum geht‘s in der Komödie:

Oberstraßkirchen, ein kleines Dorf im Landkreis Rosenheim, wird nun auch von den Folgen des 21. Jahrhunderts eingeholt. Als der Bürgermeister feststellt, dass man nun sogar die übliche Kirchenkollekte nicht mehr mit Bargeld,sondern nur noch per Karte und App bezahlen kann, platzt ihm der Kragen und er beschließt mit seiner Gemeinde den persönlichen ‚Brexit‘ aus der modernen Welt: Er will zurück in die unkomplizierten 1980er Jahre. Während sich die älteren Einwohner des Dorfes mit der Idee schnell anfreunden und ihre Jugendzeit wieder neu erleben, versteht die heutige Dorfugend die Welt nicht mehr und versucht zu verhindern, was noch zu verhindern ist. Ein vorprogrammiertes Schlamassel nimmt seinen Lauf…

mb

Kommentare