Haderthauer kommt nach Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Wasserburg - Hoher Besuch hat sich für die kommende Woche in Wasserburg angekündigt. Christine Haderthauer wird zum Thema "Was bedeutet soziale Politik heute?" sprechen.

Die bayerische Familien- und Sozialministerin Christine Haderthauer wird beim Sozialempfang der CSU Wasserburg am Dienstag, den 8. Februar ab 18:30 zum Thema „Was bedeutet soziale Politik heute?“ sprechen. Die CSU Wasserburg veranstaltet den Empfang im traditionellen Rathaussaal, der schon durch sein einmaliges Ambiente für eine festliche Stimmung sorgt. Auch CSU-Mandatsträger aus dem Landkreis Rosenheim werden in Wasserburg zu Gast sein. Der CSU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner eröffnet den Sozialempfang um 19 Uhr.

Flyer

Landrat Josef Neiderhell und Annemarie Biechl, MdL werden das Thema aus Rosenheimer Sicht erläutern und über die Bedeutung nachhaltiger Familien- und Sozialpolitik für die Menschen im Landkreis berichten. Im Anschluss an den offiziellen Teil besteht bei einem Imbiss die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein und Gedankenaustausch. Einige soziale Einrichtungen aus Rosenheim und Umgebung informieren über ihre größtenteils ehrenamtliche Arbeit. Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten: Rosenheim@csu-bayern.de oder Tel: 08031 / 15008. Die Wasserburger CSU und ihr Vorsitzender Peter Windmaier freuen sich auf ein zahlreiches Erscheinen.

Bundeswahlkreis CSU Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser