Sparkasse Wasserburg hilft Fußballjugend

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Foto v.l.: Silvia Alzinger und Akil Zaraket, Trainer der G- und F-Junioren, Spielerinnen und Spieler der G- und F-Junioren, Robert Minigshofer, Leiter der Abteilung Marketing/eBusiness der Sparkasse Wasserburg und Stefan Leidmann, Leiter der Jugendabteilung TSV 1880 Wasserburg

Wasserburg - Die Sparkasse Wasserburg hat die Fußballjugend des TSV 1880 Wasserburg jetzt mit 2.500 Euro unterstützt.

Die Abteilung Fußball des TSV 1880 Wasserburg arbeitet sehr aktiv im Jugendbereich. Zu dieser Abteilung zählen über 130 Juniorenspielerinnen und -spieler. Seit vielen Jahren unterstützt die Sparkasse Wasserburg den Verein finanziell bei der Förderung der Jugend. Mit der Spende in Höhe von 2.500 Euro kann der Verein u.a. neue Tore, Bälle und Trikots für die Jugendspieler anschaffen. Einen Eindruck der erfolgreichen Jugendarbeit bekam Robert Minigshofer, Leiter der Abteilung Marketing/eBusiness der Sparkasse Wasserburg, bei der Übergabe der Spende.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser