Grüne Kreisverbände besichtigen Naturkosthandel

Zwei Grünen-Kreisverbände besichtigen Naturkosthandel in Unterreit 
1 von 10
Chiemgauer Naturkosthandel-Chef Fritz Huber erklärt sein Firmenkonzept, unter anderem Sven Giegold, Grünen-Kandidat bei der Europawahl zeigt großes Interesse
Zwei Grünen-Kreisverbände besichtigen Naturkosthandel in Unterreit 
2 von 10
Sowohl vom Kreisverband Rosenheim als auch von dem aus Mühldorf sind Interessierte Grünenmitglieder gekommen
Zwei Grünen-Kreisverbände besichtigen Naturkosthandel in Unterreit 
3 von 10
Fritz Huber zeigt den Interessierten die Lagerräume und geht detailliert auf das Sortiment ein
Zwei Grünen-Kreisverbände besichtigen Naturkosthandel in Unterreit 
4 von 10
Firmenbesichtigung beim Chiemgauer Naturkosthandel
Zwei Grünen-Kreisverbände besichtigen Naturkosthandel in Unterreit 
5 von 10
Cathrin Henke ist begeistert von dem breiten Sortiment an Naturkost-Ware
Zwei Grünen-Kreisverbände besichtigen Naturkosthandel in Unterreit 
6 von 10
Links Cathrin Henke vom Kreisverband aus Mühldorf, rechts Steffi König vom Rosenheimer Kreisverband. In der Mitte Sven Giegold, Grünen-Kandidat für die Europawahl. 
Zwei Grünen-Kreisverbände besichtigen Naturkosthandel in Unterreit 
7 von 10
Der Geschäftsführer des Chiemgauer Naturkosthandels, Fritz Huber
Zwei Grünen-Kreisverbände besichtigen Naturkosthandel in Unterreit 
8 von 10
Vorstandsmitglied des Grünen-Kreisverbands Mühldorf, Cathrin Henke bei der Firmenbesichtigung mit Steffi König, der Vorsitzenden des Grünen-Kreisverbands Rosenheim

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Unterreit

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare