St2359 bei Vogtareuth zwei Stunden voll gesperrt

Mit Audi frontal gegen mehrere Bäume: Eine Schwerverletzte

+
  • schließen
  • Julia Grünhofer
    Julia Grünhofer
    schließen

Vogtareuth - Ein schwerer Unfall hat sich kurz nach Mittag auf der St2359 zwischen Stephanskirchen und Vogtareuth ereignet. Ein Audi kam von der Straße ab und krachte gegen mehrere Bäume.

Update 17.25 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am 25.12.2016 ereignete sich gegen 13.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2359 zwischen Stephanskirchen und Vogtareuth. Etwa auf Höhe Straßöd kam ein Audi A4 aus bisher ungeklärter Ursache alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit mehreren Bäumen. 

Das Fahrzeug war mit drei Personen besetzt. Die Beifahrerin wurde bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt und musste und durch die Feuerwehr mit technischem Gerät aus dem Fahrzeug gerettet werden. Anschließend wurde sie schwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus verbracht werden. 

Schwerer Unfall auf der St2359 bei Vogtareut

Der Fahrer, ein 62-jähriger Ortsansässiger, sowie eine weitere Insassin wurden leicht verletzt und konnten noch am selben Tag das Klinikum verlassen. 

Der Audi hat nur noch Schrottwert, der Schaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Die Unfallstrecke musste für ca. 2 Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde hierbei durch die Feuerwehr bzw. die Polizei umgeleitet. Insgesamt waren über 60 Rettungskräfte aus Zaisering, Vogtareuth, Prutting, Rosenheim und Wasserburg im Einsatz.

Update 15.10 Uhr:

Ein schwerer Unfall hat sich kurz nach Mittag auf der St2359 zwischen Stephanskirchen und Vogtareuth ereignet. Auf Höhe Zaisering kam ein Audi nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen einen Baum. Eine Person wurde bei dem Unfall im Auto eingeklemmt. Sie wurde von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit und laut ersten Informationen schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Ob weitere Personen bei dem Unfall verletzt wurden, ist bisher noch unbekannt.

Informationen zum Unfallhergang liegen derzeit noch nicht vor.

Erstmeldung 13.51 Uhr:

Auf der St2359 soll sich auf Höhe Zaisering ein Verkehrsunfall ereignet haben. Laut ersten Informationen soll eine Person eingeklemmt worden sein. Wie die Polizeiinspektion Rosenheim auf Anfrage von rosenheim24.de mitteilte, ist die Streife vor Ort, jedoch können noch keine weiteren Informationen gegeben werden. 

jg/mh/jre

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Vogtareuth

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser