Lkw-Auflieger kippt: Vollsperrung auf der B12!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Maithenbeth - Auf der B12 ist der Auflieger eines 40-Tonnen-Lastkraftwagens von der Fahrbahn abgekommen. Die Straßensperrung soll mittlerweile aufgehoben sein.

Der Auflieger eines 40-Tonnen-Lastkraftwagens ist auf der B12 zwischen Maithenbeth und Hohenlinden von der Straße abgekommen. Auf der Bundesstraße wurde bis ungefähr 19 Uhr eine Vollsperrung eingerichtet.

Lkw landet neben Straße

Mehrmaliges Niesen war der Auslöser, dass der mit 25 Tonnen Baustahl beladener Sattelzug im Großhaager Forst von der Straße abkam.

Nach Angaben des 39-Jährigen Sattelzugfahrer hatte er plötzlich einen Niesanfall bekommen, wodurch es zu mehreren ruckartigen Lenkbewegungen kam und der Sattelzug rechts im Straßengraben hängenblieb.

Der Schaden am Sattelzug wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. Die Schäden im Bankett liegen nach ersten Schätzungen bei 500 Euro.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser