Vorfahrt übersehen: Drei Verletzte

Stephanskirchen - Auf der B304 auf Höhe Stephanskirchen ereignete sich Dienstagmittag ein folgenschwerer Unfall: Drei verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von ungefähr 15.000 Euro.

Laut ersten Informationen der Wasserburger Polizei übersah ein Autofahrer auf der Kreuzung in Höhe Stephanskirchen die Vorfahrt eines anderen Autos.

Unfall auf B304

Alle drei Fahrzeuginsassen wurden verletzt, einer davon schwer, und in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf rund 15.000 Euro.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © gb

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser