Kulturfond 2016

Rund 22.000 Euro für den Landkreis Wasserburg

+

Wasserburg - Der Kulturfond 2016 gibt dem Landkreis 1.600 Euro. Gespendet wurde dies vor allem für das Projekt KIDZ Zinnenberg, dies ist ein Bildungsprojekt zur Integration unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in Deutschland.

„Das Bildungsprojekt KIDZ Zinneberg setzt wichtige Impulse für unsere Region. Ich freue mich daher, dass der Freistaat heuer 21.600 Euro aus dem Kulturfonds 2016 beisteuert“, so der Landtagsabgeordnete Otto Lederer. Das Projekt richtet sich sowohl an Lehrerinnen und Lehrer, als auch an junge unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Im Zentrum steht die Fremdsprachenvermittlung durch Theater, Musik und Deutsch als Zweitsprache. Im kommenden Schuljahr 2016/17 werden rund 70 Schülerinnen und Schüler der Berufsintegration der Berufsschule in Wasserburg am Inn an dem Projekt teilnehmen. Die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Schloss Zinneberg, in dem das Projekt durchgeführt wird, ist ein Kooperationspartner der Wasserburger Berufsschule.

462.000 Euro stehen heuer für den Bildungsbereich aus dem Kulturfonds 2016 insgesamt zur Verfügung, hinzu kommen knapp 174.000 Euro für Fortsetzungsmaßnahmen aus dem letzten Jahr. Der Ausschuss für Bildung und Kultus hat heute, 16.06.2016, zuerst die vom Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst vorgeschlagene Verteilung der Gesamtmittel zur Kenntnis genommen, im Anschluss daran hat der Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen über den Kulturfonds 2016 beschlossen. Von den Fördermitteln werden nun fast 128.000 Euro in die Erwachsenenbildung und in die kirchliche Bildungsarbeit fließen, für sonstige kulturelle Veranstaltungen von Musikfestivals über Theaterprojekte bis hin zu integrativen und inklusiven Bildungs- und Kunstprojekten stehen rund 334.000 Euro bereit. Bayernweit werden insgesamt 20 Vorhaben mit dem Kulturfonds 2016 im Bereich Bildung gefördert.

„Mit dem Kulturfonds werden Kultur und Bildung in ihrer ganzen Breite und in allen Regionen unseres Landes unterstützt“, schließt Lederer. Gestern, 15.06.2016, hat der Haushaltsausschuss über den Kunstteil des Kulturfonds 2016 mit einem Volumen von rund 6,1 Mio. Euro entschieden.

Pressemitteilung Otto Lederer

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser