Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei Wasserburg

Party beim Maibaumverein in Albaching: Heckscheibe bricht nach Steinschlag

Albaching - Am 23. April brach die Heckscheibe eines Wagens, nachdem sie scheinbar von Steinen getroffen wurde.

Die Meldung im Wortlaut

Eine junge Frau aus Soyen besuchte in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Party des Maibaumvereins in Albaching, Moos 1. Sie parkte ihren Seat am 22. April, ca. 22 Uhr, nahe des genannten Anwesens an einem Feldweg. Am 23. April, ca. 0.30 Uhr, kam sie zu ihrem Pkw zurück. Als sie mit ihren Freundinnen in den Pkw einstieg und sie dann die Autotüren schlossen, ging die Heckscheibe zu Bruch.

Nach Angaben der jungen Partybesucherin lag auf dem Dach des Pkw ein kleiner Stein. Vor Ort sprach die junge Frau einen jungen Mann an. Dieser äußerte ihr gegenüber, dass bereits um ca. 22 Uhr ein Pkw ziemlich schnell an dem Feldweg vorbeigefahren sei und auch Steine geflogen sein sollen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg, Tel. 08071/9177-0, zu melden.

Pressebericht der Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare