Ausbildungsbeginn an den RoMed Kliniken

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Pflegepädagogin Elisabeth Weiss (vorne re.), Pflegedienstleiter Andreas Reichl (hinten re). und Schulleiterin Brigitte Kanamüller-Eibl (2. Reihe re.) freuen sich über den zusätzlichen Ausbildungskurs.

Wasserburg - Am 1. April war der Ausbildungsbeginn an der Berufsfachschule für Krankenpflege an der RoMed Klinik. Der Unterricht findet in Wasserburg statt.

Insgesamt 28 Auszubildende, 19 Frauen und neun Männer, haben ihre dreijährige Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Gesundheits- und Krankenpfleger/-in begonnen. Die praktische Ausbildung erfolgt wohnortnah in den RoMed Kliniken Bad Aibling, Prien am Chiemsee, Rosenheim und Wasserburg am Inn, der theoretische und fachpraktische Unterricht findet an der Berufsfachschule in Wasserburg statt.

Stellvertretender Pflegedirektor Hans Albert und Schulleiterin Brigitte Kanamüller-Eibl mit dem Lehrerteam begrüßten die neuen Auszubildenden und wünschten ihnen Freude und Erfolg an der Ausbildung und im Beruf.

Pressemitteilung RoMed Kliniken

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser