Schüleraustausch 

Französische Gäste am Luitpold-Gymnasium Wasserburg

+

Wasserburg - Bereits zum dritten Mal in Folge haben französische Schüler des Lycée Jean Monet in Annemasse (Hochsavoyen) deutsche Austauschpartner am Luitpold-Gymnasium Wasserburg besucht.

Sie lernten den Unterricht, die Kultur und das deutsche Familienleben kennen. Zwei Ausflüge führten sie nach München und an den Chiemsee. Erstmalig stand ein Basketballturnier in der Halle des Gymnasiums auf dem Programm, bei dem gemischte Teams gebildet wurden, damit in lockerer Atmosphäre gelungene Aktionen aller Akteure beklatscht werden konnten, unabhängig von der Nationalität.

Traditionell empfing Bürgermeister Michael Kölbl die Gäste im Wasserbuger Rathaus, um die Geschichte und Bedeutung der Stadt Wasserburg vorzustellen. Zum Abschluss trafen sich alle Beteiligten, gemeinsam mit den Gasteltern, zu einem Abendessen an der Schule, bevor die Gäste wieder die Heimreise antreten mussten.

Quelle: Wasserburger Zeitung

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser