Altes Sigl-Hochhaus: Brand an der Baustelle

+
Ein Foto vom Feuerwehreinsatz am Freitagmorgen

Wasserburg - Am Freitagmorgen wurde eine Rauchentwicklung an der Baustelle Sigl-Hochhaus im Hochgarten gemeldet.

Gegen 7:28 Uhr,wurde auf dem altem Sigl-Gebäude im Hochgarten in Wasserburg am Inn Rauch wahrgenommen. Die Polizei stellte vor Ort deutlichen Brandgeruch und Qualm fest und verständigte die Feuerwehr.

Das Feuer beschädigte ein Hauseck des Penthouses des Sigl-Gebäudes. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die genaue Brandursache ist bis jetzt noch nicht geklärt.

Brand an der Baustelle Sigl-Hochhaus

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Wasserburg, Bachmehring und Aham waren mit rund 40 Mann im Einsatz.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser