Für das Schuljahr 2020/21

Anmeldung an der Beruflichen Oberschule Wasserburg jetzt möglich

Wasserburg - Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler für die FOS und BOS in Wasserburg anmelden.

Die Meldung im Wortlaut:


In der Fachoberschule können neben der 11. und 12. Klasse in den Fachrichtungen Technik, Wirtschaft und Verwaltung sowie Sozialwesen auch die Vorklasse und der Vorkurs besucht werden. An der Berufsoberschule werden die Vorklasse und in der 12. Klasse die Ausbildungsrichtungen Wirtschaft und Technik angeboten. Geplant ist zudem eine 13. Klasse der FOS und BOS in Wirtschaft und Technik sowie für die FOS in der Ausbildungsrichtung Sozialwesen. 

Ganz neu kann ab dem nächsten Schuljahr der Unterricht in den drei Fremdsprachen Französisch, Spanisch und Italienisch besucht werden. Das Ziel der Bildungsgänge ist die Fachhochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife. Außerdem gibt es in den Internationalen Vorklassen die Möglichkeit, den Qualifizierenden Mittelschulabschluss oder den Mittleren Schulabschluss zu erwerben. 


Anmeldung ab sofort möglich

Ab sofort ist die Online-Anmeldung unter www.fosbos-wasserburg.de möglich. Bitte drucken Sie die angegebenen Formulare anschließend aus. Diese Ausdrucke sowie die weiteren Unterlagen müssen im Sekretariat der Beruflichen Oberschule, Klosterweg 21, 83512 Wasserburg a. Inn, im Anmeldezeitraum vom 2. bis 13. März 2020 persönlich abgegeben werden. 

Das sind die Anmeldezeiten:

Montag, 2. und 9. März 2020, 13 bis 19 Uhr 

Dienstag, 3. und 10. März 2020, 13 bis 16 Uhr 

Mittwoch, 4. und 11. März 2020, 10 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr 

Donnerstag, 5. und 12. März 2020, 13 bis 16 Uhr 

Freitag, 6. und 13. März 2020, 10 bis 12 Uhr 

Samstag, 7. März, 9 bis 12 Uhr 

Pressemeldung Berufliche Oberschule Wasserburg am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare